Sie sind hier: Startseite » Allgemeines zur Selbstbedienung » Kassentisch oder Kassenstand

Kassentisch, Kassenstand, wie ist denn nun der Name ?

Am Anfang des SB-Geschäftes stand das Bedienungsgeschäft. Die Ware wurde von der Bedienung dem Kunden ohne Auswahl übergeben. Zwischen Kunde und Bediener stand ein Tisch, bei größeren Geschäften eine Theke. Auf diesen Tisch wurde die Kasse, eine Blockkasse gestellt.
Die Selbstbedienung, die aus den USA zu uns kam machte aus dem Bedienladen einen SB-Laden, in der Form, daß lamgsam der Kunde sich selber bedienen sollte. Hierzu mußte die ausgesuchte Ware mehrfach bewegt werden, wozu Fördereinrichtungen benötigt wurden.
Fördereinrichtungen für die Ware aus dem Lager in das Geschäft, sowie an dem Verkaufstisch. Dieser wurde daher Kassentisch genannt. Vom Prinzip her ist dies falsch, da ja z.B. das Automobil auch nicht mehr rollende oder angetriebene Kutsche genannt wird, sondern mittlerweile spezielle Stilrichtungen wie Cabrio, Limousine usw. als Ausdruck geprägt hat.
Es ist jedoch unbestritten, daß der Name "Kassentisch" sich als Synonym für einen Kassenarbeitsplatz durchgesetzt hat. Da die Entwicklung der Kassenarbeitsplätze seine Wiege in Deutschland hat, ist dieser Name sogar weltweit, wenn es auch Übersetzungen gibt, der Ausdruck für einen Kassenarbeitsplatz.
Der Name Kassenstand entstand mit der Entwicklung des ersten richtigen Kassenarbeitsplatzes, der einen Standplatz (daher der Name des Kassenstandes) für eine Blockkasse in Verbindung mit einer Fördereinrichtung darstellte. Dieser erste Kassenstand kam 1963 auf den Markt und zeigte den ersten richtigen Kassenarbeitsplatz. Eine Verbindung zu einer Theke ist dort nicht mehr zu sehen. Ganz im Gegenteil wird der Standplatz der Kasse als Mittelpunkt für die Abrechnung angesehen.
 
 



Deutlich ist der Standplatz für die Kasse zu sehen. Auch ergonomisch erkennt man bereits die Arbeitsposition zum Kunden hin mit der 45 Grad Bewegung. Über den technischen Fortschritt dieses ersten marktübergreifenden Modells (Patent 1 286 724) wird an späterer Stelle noch gesprochen werden müssen. Diese Modell wurde durch seinen durchgreifenden Erfolg in nahezu allen europäischen Ländern eingesetzt und führte zu der Entwicklung aller späteren Modelle.